Brazilian Jiu-Jitsu / Luta Livre / Shooto / Self-Defense
/


Die Kampfsportgruppe im Allgäu

 

Diese Seite wird noch erstellt.

Shooto ( jap. Umschrift Shūto, bedeutet etwa „kämpfen lernen) ist eine japanische Mixed Martial Arts Organisation und eigenständiger MMA Kampfsport.

Mit seiner Gründung in den 80er Jahren ist Shooto eine der ältesten MMA-Organisationen der Welt, lange bevor es die UFC gab und der Begriff MMA in der breiten Masse bekannt wurde.

Shooto verbindet alle Bausteine eines echten Kampfes im Vollkontakt: Treten, Schlagen, Werfen, Würgen, Hebeln.

Eine Besonderheit im Vergleich zu anderen MMA Organisationen waren lange Zeit die für Shooto charakteristischen dickeren (ca. 6-7 Unzen) „kuppelförmigen“ Shooto-Handschuhe welche allerdings im Zuge der „Unified Rules of MMA“ angeglichen wurden.

Durch unsere Mitgliedschaft im German Top Team pflegen wir eine enge Verbindung zum Präsidenten des deutschen Shooto Verbandes Peter Angerer und haben damit beste Kontakte für jeden der sich für Shooto interessiert zu bieten.

Das German Top Team in Reutlingen ist der Bundestrainingsstützpunkt für das Shooto in Deutschland und an den europäischen und japanischen Shooto Verband angeschlossen.

Viele weitere Infos zum Shooto sind auf der Homepage vom German Top Team zu finden

→  www.german-top-team.com/gym/unser-angebot/shooto-mma/