Brazilian Jiu-Jitsu / Luta Livre / Shooto / Self-Defense
/


Die Kampfsportgruppe im Allgäu

 

Der etwas andere Grappler

Daniel begann schon im Kindesalter, lies dies aber aus Faulheit schleifen und entschloss sich mit 18 Jahren wieder damit anzufangen. 3 Jahre lang begleitete ihn die Sportarten Taekwondo (1. Kup) und Allkampf-Jitsu (1. Dan), bis er seine wahre Bestimmung im Bodenkampf fand. Seine Reise begann am 6. Oktober 2008, als er während seines Volontariats in München bei Sanefighting mit dem Brazilian Jiu-Jitsu in Kontakt kam. Nach einem Jahr gründete er in seinem Heimatort Babenhausen das Team Nexus und unterrichtete hier 4 Jahre, bis es ihn wieder nach München, beruflich bedingt, zog. Im Sommer 2015 begegnete er zum ersten Mal Luiz Palhares und hinterlies so viel Eindruck, dass er im Mai 2016 mit Luiz Palhares seine Jiu-Jitsu Europe gründete. Nun wohnhaft in Kempten trainiert er seine kleine, aber schnuckelige Truppe. Daniel hat sehr viel Wettkampferfahrung und zahlreiche nationale und internationale Erfolge (er hat bereits in 26 Ländern gekämpft). 

Daniel wird von Macaco Branco gesponsort. 


Graduierungen:

Brazilian Jiu-Jitsu Brown Belt

Luta Livre Braungurt



Größte Erfolge

- Christina Brauchle geheiratet. 

- German Tag Team Champion 2019 Nogi

- ADCC German Champion

- UAE German Champion

- IBJJF Zurich Open Double Gold

- IBJJF Berlin Open Champion

- IBJJF Munich Open 3x Gold

- IBJJF European Nogi Championship 2x Bronze

- Shooto Grappler of the Year

- BGC Heavy Weight Champion

- Mehrfacher Deutscher und Bayerischer Meister

- German Tag Team Champion Gi

- sehr oft Silber und Bronze (Naga, ADCC, Grappler's Quest, IBJJF, auf der ganzen Welt)